02742 9005-17121 post.lad3@noel.gv.at

Architektur

Architektur:
DI Ernst Hoffmann
Klang- und Medienarchitektur:
Mia Zabelka und Andres Bosshard

Baujahr: 1996
1000 m² Glas, getragen von einem 650 Tonnen schweren Stahlskelett, bilden die Fassade des Klangturms. Nach oben hin immer schmäler erreicht der Turm eine Gesamthöhe von fast 67 Metern (Gesamthöhe mit Rundfunkantenne: 77,17 Meter). 280 Stufen führen vom Foyer bis zur 46,88 Meter hoch gelegenen Aussichtsterrasse. Mehr Bilder sind im Pressebereich zu sehen.

Mit freundlicher Unterstützung von Niederösterreicher Guide 3D.